Bergbaugerät

Beide Geräte dienen den flözparallen Richtbohrungen im Hangenden und Liegenden des Bauflözes mit großem Durchmesser und langen Lochlängen zur besseren Entgasung nach dem Abbau.

Technische Daten (Beispiel):

Lochlänge: max.ca. 1000 m
Bohrdurchmesser: ca. 170 mm zu 195 mm
Antrieb: ca. 100t
Rückkraft: ca. 120t
Drehmoment: max. 23.500 Nm
Elektromotor: 1140 V / 250 kw



Download

Datenblatt HDR100